Länderinformationen Nicaragua

granada nicaragua

NICARAGUA SEIT 1502 BIS HEUTE

Nicaragua war in der Vorkolonialzeit das am dichtesten besiedelte Territorium in Zentralamerika.

Die Ureinwohner gehörten zum Aztekenreich. Entdeckt wurde Nicaragua von Kolumbus im Jahre 1502. Die Kolonialzeit unter spanischer Krone begann im Jahre 1522 und dauerte an, bis zum Jahr 1821.

WEITERLESEN: GESCHICHTE & POLITIK VON NICARAGUA

nicaragua

ÜBERBLICK UND ZAHLEN VON NICARAGUA

  • Hauptstadt: Managua
  • Staatsform: Präsidial- Republik
  • Aktueller Präsident: Daniel Ortega (seit 2007)
  • Währung: Córdoba (NIO)

WEITERLESEN: STECKBRIEF UND ÜBERBLICK NICARAGUA

flagge nicaragua

DIE FAHNE VON NICARAGUA

Wo hat Nicaragua seine Flagge her?

Blau, Weiß, Blau- die Farben von Nicaraguas Nationalflagge stellen das von 2 Ozeanen umgebene Land dar. Östlich die karibische See, westlich der pazifische Ozean in der Mitte Nicaragua.

WEITERLESEN: DIE NATIONALFLAGGE VON NICARAGUA

MANAGUA VOR 1972

Managua, mittlerweile eine Millionenstadt, wurde im 16. Jahrhundert gegründet und ist seit 1858 Hauptstadt von Nicaragua. Die Stadt wurde mehrfach von Erdbeben schwer zerstört und so ähnelt sie auch heute noch von oben einem riesigen Dorf. Im Jahre 1931 wurde Managua komplett zerstört. Die jüngste Katastrophe war das Erdbeben vom 23. Dezember 1972 mit einer Stärke von 6,2, das über 5000 Menschenleben forderte und die Stadt völligst zerstörte. 

Im Jahre 1998 verheerte Hurrikan Mitch die Stadt und richtete schwere Zerstörungen an.

de_DE
en_US fr_FR de_DE